news_mobileapps_amuse

 

MOBILE APPS
AMUSE APP UND AMUSE PORTAL

MOBILE MARKETING-WERKZEUGE
FÜR KULTUREINRICHTUNGEN

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

▶ multimedialer Inhalt (Video, Audio, Text)
▶ AudioGuide-Funktion
▶ interaktiver Raumplan
▶ mehrsprachiges Menü bzw. mehrsprachiger Inhalt
▶ intelligente Suche (inkl. Umkreissuche)
▶ Empfehlungsfunktionen: Facebook, Twitter & E-Mail
▶ zeitgemäße Orientierung via Google Maps
▶ digitaler Gutschein zur Erfolgskontrolle (ab V2.3)

Das App-basierte aMuse-PORTAL läuft auf iOS- und in Kürze auch auf Android-Smart- phones. Die aktuelle Version (2.2) kann im Apple App Store herunter geladen werden.

Aus dem Angebot im aMuse-PORTAL kann sich der Nutzer seine eigene Kollektion an APPs zusammen stellen und auf sein Smartphone laden. Nach dem Download können die APPs in der Kollektion auch ohne Verbindung zum Internet genutzt werden – eine kostenintensive WLAN-Installation in Ihrem Haus ist für den Einsatz der aMuse-APP nicht notwendig.

Die intelligente Suche ist das Herzstück von aMuse. Durch thematische und geographische Verknüpfung erhält der potenzielle Besucher auf seinem Smartphone alle Informationen zu den Einrichtungen, die seinen Suchkriterien entsprechen: vom international renommierten "Leuchturm" bis zum "Insider-Tip".

In einem kurzen und prägnanten Text bekommt der potenzielle Besucher alle relevanten Informationen zum Haus. Mit Google Maps findet er sicher sein Ziel.

Informationen zu Eintrittspreisen sind obligatorisch. Empfehlungsmöglichkeiten über Social-Media-Dienste wie Facebook und Twitter oder das Versenden einer Empfehlungs-E-Mail sind ein weiteres wesentliches Merkmal von aMuse.

Wird eine App aus der Kollektion gestartet, dreht sich die Ansicht automatisch ins Querformat. Hier werden drei Motive in Folge als "Dia Show" gezeigt, sodass der Nutzer einen weiter vertiefenden Einblick erhält.

Die Menüpunkte geben einen Überblick zum APP-spezifischen Inhalt. Sie können beliebig miteinander kombiniert und benannt werden. Die Präsentation der Highlights wird durch die Cover-Flow-Technik realisiert. Als attraktive Informationsvermittlung wird sie von Smartphone-Nutzern geschätzt.

Nutzen Sie die Gelegenheit und präsentieren Sie Ihr Haus samt Dauer- und Sonderausstellungen inklusive Veranstaltungen im aMuse-PORTAL! 

-> Hier laden Sie die Kooperationsvereinbarung herunter

-> Hier laden Sie das Bestellformular herunter

 Wir beraten Sie bei allen Fragen rund um die Auswahl Ihrer Bilder, Texte, Audios und Videos und übernehmen deren redaktionelle Aufbereitung. Sie wollen Ihr Haus im aMuse-PORTAL präsentieren, möchten vorher aber in einem persönlichen Gespräch von uns beraten werden. Dann klicken Sie bitte hier. Wir werden umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen und einen Termin vor Ort vereinbaren.

 Mit der aktuellen Version (1.1) von aMuse werden alle iOS-Betriebsysteme von 4.0 bis 6.01 unterstützt. Anpassungen an das iPhone 5 wurden im Dezember 2012 realisiert.



amuse_portal_det1
amuse_1
Startseite/Hauptauswahl

amuse_2
Museumsauswahl A-Z / FAVORITEN

amuse_3
Kollektion / SUCHE

amuse_4
Museumsinformation / Standort auf Karte

amuse_5
Öffnungszeiten / Facebook + Twitter

amuse_6
Intro des Museums mit max. 3 Bildern

amuse_7
Hauptmenü Museum

amuse_8
Highlightauswahl mit Coverflow

 

Comments are closed